"Mach' dich sichtbar..."

 

 

Am 09.11.17 nahmen die 1. Klassen mit ihren KlassenlehrerInnen Frau Hasselbaum, Frau Endres und Herr Will, sowie die Vorklasse mit ihrer Lehrerin Frau Sedlmayer, am Aktionstag zum Sicherheitswesten-Wettbewerb des ADAC teil.

 

Dazu begaben sich die Klassen auf eine Wanderung durch Sinn. Sie startete in der 1. Schulstunde auf dem Schulhof der Schule und führte durch das Dorf zur viel befahrenen Hauptstraße. Durch die noch andauernde Morgendämmerung wurden die Westen durch die vorbeifahrenden Autos angestrahlt und die Kinder sahen „live“ den Nutzen einer Sicherheitsweste. Nach Überquerung der Hauptstraße ging der Ausflug weiter und führte zum Bahnhof von Sinn. Dort fand eine kurze Verschnaufpause mit Gruppenfoto statt.

 

 

Anschließend ging es wieder Richtung Hauptstraße und nach der Überquerung mehrerer Ampeln wurde der Ausflug weiter in das Dorfinnere fortgeführt. Zahlreiche Autos erkannten die Kinder schon von Weitem, bremsten ab und fuhren langsam an ihnen vorbei. Die Klassen zogen weiter durch Sinn, kamen am Kindergarten vorbei und der Ausflug endete zur großen Pause auf dem Schulhof der Schule.

 

Text: Arne Will

In Merkenbach wurde die Klasse von Herrn Mink eingeschult, leider gibt es davon noch kein Bild. 

In Sinn gab es ein buntes Programm, dass die vierten Klassen gestaltet haben, dann wurden drei erste Klassen und eine Vorklasse eingeschult. 

Hier ist die Eisbärenklasse von Frau Hasselbaum zu sehen:

Das ist die Pinguinklasse von Frau Jung:

Und dann gibt es noch die Tigerklasse von Herrn Will:

Wir wünschen allen Erstklässlern einen tollen Start!

Kontakt

Neue Friedensschule

  Neue Schulstraße 

  35745 Herborn-Merkenbach

  TEL: 02772/52696 

  FAX: 02772/ 53743